Kontakt
Leistungen
HOME
YUFlSWFfcA.jpg
backstein-backsteinmauer-engel-1328527.jpg
nature-sky-sunset-man.jpg
japanese-cherry-trees-flowers-spring-japanese-flowering-cherry-54630.jpg
drop-of-water-drip-flower-plant-40752.jpg
DSC_9283.JPG
YUFlSWFfcA.jpg

MARCO KARGL
LOGOTHERAPIE & EXISTENZANALYSE


SINNERFÜHLT LEBEN

SCROLL DOWN

MARCO KARGL
LOGOTHERAPIE & EXISTENZANALYSE


SINNERFÜHLT LEBEN

Screenshot_2016-07-30-10-20-35.png
 

Marco Kargl

Erkenne dich selbst

Es war an einem Montag im Frühjahr 2014, als sich in mir eine Frage aufdrängte: Was ist der Sinn? Ich hielt inne, denn die Frage durchbrach meine montägliche Routine. “Was ist der Sinn?” erwiderte ich, noch ohne zu erkennen, was der Sinn, der sich mir stellenden Frage, sein sollte. Erst mit der Zeit erhellte sich, was später meine berufliche Laufbahn prägen würde. Ich habe im Laufe der Zeit als Angestellter den Sinn hinter meinen beruflichen Aufgaben nicht mehr sehen können, ja sogar verloren.

Ich wollte eine Kleinigkeit ändern und es veränderte sich vieles.

Ich fühlte eine mir bekannte alte Sehnsucht - Menschen in schwierigen, herausfordernden, lebensverändernden Situationen zu begleiten, durch Krisen-Zeiten und auf der Suche nach einer individuellen Spiritualität zu führen und den eigenen inneren Reichtum (wieder) entdecken zu lernen.

Der Mensch als Person soll im Mittelpunkt stehen, der “biographisch gewordene” Mensch mit seiner Geschichte, seinem Wollen und Können im Lichte vieler sinnerfüllter Situationen.

Ich begann im September 2014 mit der Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse in Fürstenfeldbruck. Es ist die einzige Therapieform, die das Geistige im Menschen im Blick hat, den Menschen als “geistige Person” (Viktor E. Frankl), die immer auch anders sein kann als sie ist. Die Person kann sich zum Leben und den einzelnen Situationen immer wieder neu verhalten und einstellen. Niemand ist seinem Schicksal ausgeliefert.

Die sinnorientierte Psychotherapie war meine Antwort auf die Frage, die mir das Leben stellte.

Sie begrenzte meinen therapeutischen Blick nicht auf das Schicksal das mich prägt, sondern die Logotherapie öffnet den Blick für das Schöne, Wertvolle und Gute in meinem Leben.

Es folgten dreieinhalb intensive Jahre der Ausbildung. Es war vor allem eine Entdeckungsreise in mein ICH.

Oft erschüttert über soviel Selbsterkenntnis waren, die sich zeigenden Wahrheiten über meine Person, am Ende für mich immer ein Gewinn!

Als ich mich im April 2017 selbstständig gemacht habe, hatte ich großen Respekt vor den Aufgaben und Herausforderungen, die der Aufbau einer Selbstständigkeit mit sich bringt, doch fühlte ich am richtigen Weg zu sein.

Heute wo ich diese Zeilen schreibe, ist wieder ein Montag, Jahre später. Ich habe der damaligen Anfrage meines Lebens geantwortet.

Ich begleite Menschen in allen möglichen Krisensituationen, unabhängig vom Alter, dem sozialen Status, der Hautfarbe, der kulturellen oder religiösen Zugehörigkeit und lege viel wert auf die wertschätzende persönliche Begegnung.

Mit jedem Menschen, dem ich durch meine Begleitung begegnen darf, erkenne ich letztendlich immer auch ein wenig von mir selbst und dem Leben, dass uns alle alle eint. Und dafür bin ich jeden Tag zutiefst dankbar.

Mehr zum Werdegang >

Mein Werdegang:

  • Weiterbildung in Traumaaufstellung und Identitätsentwicklung (2018-2020)
  • Assistent und Lehrdozent am süddeutschen Institut für Logotherapie und Existenzanalyse in Fürstenfeldbruck
  • Seit April 2017 freiberuflich tätig (Logotherapie & Existenzanalyse)
  • Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse am süddeutschen Institut in Fürstenfeldbruck (2014-2017)
  • Mitglied der DGLE (Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse E.V.)
  • Fortbildung in logotherapeutischer Paartherapie im Forum für angewandte Logotherapie in Reutlingen unter der Leitung von Dr. Renate Mrusek (2016-2017)
  • Fortbildung in logotherapeutischer Wertimagination am süddeutschen Institut für Logotherapie & Existenzanalyse in Fürstenfeldbruck unter der Leitung von Nadja Palombo und Andreas Böschemeyer (2017)
  • Metalog-Fortbildung: „Erfahrungsorientiertes Lernen“ (2016)
  • Fortbildung: „Einsatzmöglichkeiten von Figuren in der logotherapeutischen Praxis“ im Forum für angewandte Logotherapie in Reutlingen (2016)
  • Bildungsreferent im schulpastoralen Zentrum Schloss Fürstenried der Erzdiözese München & Freising (2011-2016)
  • Pastoralassistent und Segensfeiernleiter in der Pfarre Spittal/Drau (2010-2011)
  • Leitung von Segensfeiern & Wort-Gottes-Feiern (2010)
  • Aus- und Fortbildungsreferent für Leiter von Tagen der Orientierung in der Diözese Gurk-Klagenfurt (seit 2010)
  • Katholischer Religionslehrer am BRG Spittal/Drau (2010)
  • Abschluss des Studiums der katholischen Fachtheologie (2010)
  • Leiter von Firmtagen und Firmwochenenden in der Diözese Gurk-Klagenfurt (2007-2011)
  • Leitung von Tagen der Orientierung für Schülerinnen und Schüler in Kärnten (2006-2011)
 

Lernen Sie mich persönlich kennen. Eine unverbindliche Begegnung sagt mehr als viele Schriftzeichen. 

backstein-backsteinmauer-engel-1328527.jpg

Leistungen im Überblick


Leistungen im Überblick


 

Überblick - Leistungen

 

beautiful-bloom-blooming-1263985.jpg

Logotherapie & Existenzanalyse

Sinn- und Werteorientierte Beratung und Therapie

blurred-background-hands-holding-hands-715807.jpg

PAARTHERAPIE

Paartherapie / Paarwochenenden / Wertorientierte Paarzeremonie /

Trennungs- und Umgangsberatung

arch-bridge-clouds-814499.jpg

Sinnseelsorge

Seelische Begleitung in Krisensituationen und Lebensklärung an Übergangszeiten

photo-53958.jpg

Angebote für Schulen

Klassen-Gemeinschafts-Tage / Lebens-Orientierungs-Tage / "HeartBeads"-TagePilger-Besinnungs-Tage / "Time-Out-Raum" / Wertvolles Miteinander

nature-sky-sunset-man.jpg

LOGOTHERAPIE & Existenzanalyse Die“Höhenpsychologie”


 

 

LOGOTHERAPIE & Existenzanalyse Die“Höhenpsychologie”


 

 

 

 

Logotherapie & Existenzanalyse

Sinn- & Werteorientierte Beratung und Therapie

„Erkenne dich selbst & lebe frei und verantwortlich.“

Der Sinn des Lebens …

… beginnt beim Auffinden von Sinn im Jetzt. In jedem Augenblick meines Lebens ist Sinn zu entdecken. Dafür brauche ich keine zusätzlichen Fähigkeiten oder Fertigkeiten. Es ist jedem Menschen von Anfang an mitgegeben, das Sinnvolle zu wollen.

Ich habe immer die Freiheit, das für mich Sinnvolle, zu wählen. Ich kann mich aber, entsprechend der Freiheit meines Willens, auch für das Sinnwidrige entscheiden. Letztendlich trage immer ich die Verantwortung für meine Entscheidungen.  

Und jede meiner getroffenen Entscheidungen bildet in Summe ein Gesamtbild, das den Sinn meines Lebens deutlicher aufscheinen lassen kann. Im Letzten kann ich an einen Sinn meines ganzen Lebens nur glauben, denn zur Gänze erkennen werde ich ihn erst jenseits des irdischen Lebens.

Viktor E. Frankl (1905-1997) …

… ist der Begründer der Logotherapie und Existenzanalyse. Er überlebte in der Zeit des Zweiten Weltkrieges vier Konzentrationslager, in denen er aufgrund seiner jüdischen Glaubenswurzeln interniert war. In deutschen Konzentrationslagern starben seine Eltern, sein Bruder und seine Ehefrau Tilly. 

Gemeinsam mit der Unterstützung seiner zweiten Ehefrau Eleonore Frankl, widmete er sich nach dem Weltkrieg erfolgreich der Weiterentwicklung seiner Psychotherapieschule.

Als Logotherapeut im Geiste Viktor E. Frankls lebe ich die Einstellung, dass …

… jeder Mensch eine Leib-Seele-Geist-Einheit ist. Ich beziehe die somatische (körperliche) und noetische (geistige) Dimension bei psychischen Leiden in die Therapie mit ein. Eine Krankheit oder ein Leiden, egal in welcher Dimension (Körper-Psyche-Geist) sie/es sich zeigt, sollte in der therapeutischen Begleitung alle drei Dimensionen berücksichtigen. 

Ich lebe die Haltung, dass es das Geistige ist, was den Menschen zur Person werden lässt. Das Geistige befähigt die Person sich von sich selbst, den Gedanken, den Gefühlen und Emotionen, sowie den schicksalshaften Lebensbereichen zu distanzieren (Selbstdistanzierung). Der Mensch ist seinem Schicksal nie ganz ausgeliefert. Er kann das Schicksal nicht ändern, aber die Einstellung und Haltung ihm gegenüber. Die Person kann über sich selber hinaus wachsen (Selbsttranszendenz) auf einen anderen Menschen oder eine Aufgabe hin.

Einen informativen Einblick finden Sie über folgende Links auf “Youtube”:

In folgenden Situationen hilft Logotherapie

  • Sinnverlust und Wertekonflikte
  • Unveränderbares Leid
  • Traumafolge-Störungen
  • Reaktive und erschöpfungsbedingte Depression
  • Ängste, Zwänge und Süchte
  • Schlaf-Störungen
  • Unterstützend bei schweren körperlichen Erkrankungen
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Schaffenskrisen
  • Lebenskrisen (persönliche, berufliche oder partnerschaftliche Krisen)
  • Trauerbewältigung
  • Beziehungsprobleme oder Trennungssituationen

Ebenso ist die Logotherapie eine geeignete Hilfe

  • vor großen (Lebens-)Entscheidungen
  • zur Stärkung des Selbstbewusstseins und zum Finden der (sexuellen) Identität
  • in Mobbingsituationen
  • bei Verlust eines geliebten Menschen

Kosten - Praxisräume - Erste Schritte

Nach dem Erstkontakt per E-Mail, Telefon und einem unverbindlichen Erstgespräch (45 Minuten) folgen die vereinbarten Beratungsstunden.

Pro Beratungsstunde (60/90 Minuten) verrechne ich 90,-/135,- Euro (inkl. 19% MwSt.).

Sie können zwischen zwei Beratungspraxen wählen:

> Tri-Sana Gesundheitszentrum - Herterichstr. 97, 81477 München, im 2. Stock

> Süddeutschen Institut für Logotherapie und Existenzanalyse - Hauptstr. 9, 82256 Fürstenfeldbruck

Logotherapeutische Biographiearbeit

> Logotherapeutische Biographiearbeit

Ich begleite eine im logotherapeutischen Sinne heilende Auseinandersetzung mit der eigenen Biographie, der eigenen Lebensgeschichte. In einem längeren Prozess wird das eigene Leben, in 7 Kapiteln schriftlich festgehalten. Es ergeben sich neue Perspektiven, es wird eine Versöhnung mit bestimmten Lebenserfahrungen ermöglicht, es zeigt den goldenen Sinnfaden des bisherigen Lebens auf und kann ein wertvolles Zeitdokument für die Nachkommen sein.


Nächste Gruppe (3-4 Personen) startet mit der Einführungsveranstaltung am 30.08.2019 (16:00-19:00) im Tri-Sana Gesundheitszentrum (Herterichstr. 97, 2. Stock) Anmeldung nach Absprache per Telefon oder Email!


Download PDF >


Begleitung Jugendlicher

Der Weg ins Erwachsenwerden birgt viele Herausforderungen. Eine Begleitung junger Menschen auf Augenhöhe ist dabei sehr heilsam, hilfreich und entlastend. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass Jugendliche Gesprächspartner suchen, denen sie vertrauen können und die sie ernst nehmen.

> Eine logotherapeutische Begleitung kann wichtig sein bei:

  • einer Borderline-Persönlichkeitsstörung

  • Selbstmordgedanken und einem wiederkehrenden Sinnlosigkeitsgefühl

  • Motivationslosigkeit, Ziellosigkeit und fehlender Lebensfreude

  • Wiederkehrenden „dunklen“ oder „bösen“ Gedanken und einem andauernden Pessimismus

  • Unzufriedenheit mit dem äußeren Erscheinungsbild

  • Begleitend bei diversen Essstörungen und anderen Süchten (wie z.B.: Spielsucht)

  • Mobbing

  • Prüfungsangst

  • Schwierigen familiären Verhältnissen

Sonderkonditionen für Jugendliche und junge Erwachsene in Ausbildung: Der Erstkontakt und das Erstgespräch sind kostenfrei. Ich berechne pro Beratungsstunde (60 Minuten) 64,- Euro (inkl. 19% MwSt.). Jugendliche begleite ich meistens zuhause, wenn ein Raum zur Verfügung steht.

Jugend-Selbsthilfegruppe

Mit dieser Gruppe will ich den Austausch unter Jugendlichen, die mit unterschiedlichsten Problemen und Herausforderungen konfrontiert sind fördern. Junge Menschen tun sich so viel leichter unter Gleichaltrigen offener zu sprechen als unter Erwachsenen. Teilnehmen können junge Menschen zwischen ca. 15 und 18 Jahren, die in ihrem Zuhause keinen Ansprechpartner haben, sich mit ihren Problemen alleine und überfordert fühlen.

Der Austausch und der Halt in der Gruppe bilden die wichtigsten Säulen. Rat und Hilfestellungen sowie unterstützende Impulse aus der Logotherapie fließen nach Bedarf ein.

Die Selbsthilfegruppe ersetzt aber keine Psychotherapie und auch keinen ärztliche Untersuchung!

Nächster Termin: 26.06.2019 von 17:00-19:00 am Süddeutschen Institut für Logotherapie und Existenzanalyse (Hauptstrasse 9, 82256 Fürstenfeldbruck, 1. Stock)

Kosten: Keine

Anmeldung unter: info@marco-kargl.de

Therapie-Wandern

Statt in einem geschlossenen Raum zu sitzen begeben wir uns in die Natur. Im Gehen redet es sich leichter, vor allem über schwierige Themen. Der Weg bietet aber noch mehr. Es gibt immer wieder Zeichen am Weg, die in den therapeutischen Prozess mit einbezogen werden. Eine Lichtung, eine Wegkreuzung, ein abgestorbener Baumstamm, ein Vogel der den Weg kreuzt oder ein Reh sind mögliche Zeichen. Sie können eine Einsicht vertiefen, einen psychischen Prozess in Gang setzen, oder die Seele trösten.

Am Ende bleiben der Weg und die Zeichen des Weges deutlich länger in Erinnerung. Die Erkenntnisse und Einsichten des therapeutischen Prozesses wirken lange nach.

Nach dem Erstkontakt folgt die Suche des Klienten / der Klientin nach dem Weg, der ca. 90 Minuten lang sein soll.

Kosten pro Therapie-Wanderung (60/90 Minuten): 90€/135€ (inkl. 19%MwSt.) Fahrtkosten: 0,30€ pro Kilometer (zzgl. 19% MwSt.)

LM - Logotherapeutische Meditation

Die LM besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil (ca. 30 Minuten) folgen wir per Anleitung dem meditativen Prozess der Innewerdung, dem frei werden von alltäglichen Belastungen. Es gipfelt in der Stille-Zeit, die sowohl im Außen als auch im Inneren (Gedanken, Gefühle und andere Ablenkungen) erlebt werden soll.

Im zweiten Teil (ca. 30 Minuten) führen wenige Gedanken zu einer Weisheitsgeschichte, die in die gewonnene Stille und Leere erzählt wird. Dadurch entfaltet die alltagsstärkende Botschaft der Geschichte in den TeilnehmerInnen ihre Wirkung. Ein paar wenige Gedanken runden die LM ab.

Die LM findet jeden Donnerstag von 18:45-20:15 im Tri-Sana Gesundheitszentrum (Herterichstr. 97, 2. Stock) statt.

Anmeldung unter: info@marco-kargl.de

Bequeme Kleidung ist erwünscht. Kosten: 10€ oder ein Paket (3 LM) für 20€

Dereflexionsgruppe

Einmal im Monat trifft sich eine Dereflexionsgruppe in München. Dereflexion bedeutet "Wegdenken von Etwas" oder "Nicht-weiter-darüber-nachdenken". Die Gruppenmitglieder dürfen in der Einheit nichts Negatives oder Belastendendes erzählen. Den Fokus richten sie auf das Positive und Gute in ihrem gegenwärtigen Leben und davon erzählen sie. Es ist gar nicht so leicht den Fokus beizubehalten, aber es zahlt sich allemal aus. Der Hauptfokus im Alltag lenkt nämlich den Alltagsverlauf mit. Und wer wünscht es sich nicht, dass ihm mehr Positives wie Negatives begegnet und wiederfährt?

Der nächste Termin ist am Freitag, den 12.07.2019 von 16:00-19:00 im Tri-Sana Gesundheitszentrum in der Herterichstrasse 97, 2. Stock, 81477 München. Anmeldung unter: info@marco-kargl.de Kosten: 15 Euro

 
 
japanese-cherry-trees-flowers-spring-japanese-flowering-cherry-54630.jpg

LPaartherapie


LPaartherapie


PAARTHERAPIE

Als Logotherapeut begleite ich Paare in „Hoch-Zeiten“ und an Tiefpunkten auf ihren gemeinsamen Wegen durchs Leben. Ich begleite jedes Paar individuell und persönlich unabhängig von Konfession, Religion oder sexueller Orientierung. Wichtig sind mir die Personen, ihre Geschichten, ihre Erfahrungen und Familienverhältnisse sowie klare und ehrliche Entscheidungen.

Die "Wertorientierte Paarzeremonie"

Die wertorientierte Paarzeremonie ist eine konfessions- und religionsunabhängige Zeremonie, die individuell zusammengestellt wird, entsprechend dem gewünschten Paket (Siehe: Info-Blatt). Dabei wird die Betonung auf die zwei Personen, die sich in Liebe begegnen und ihre gemeinsamen Beziehungs-Werte gelegt. Die Texte und die Lieder für die Paarzeremonie sind frei wählbar und sollen das Einzigartige der Beziehung spiegeln. Die Zeremonie wird somit zu einer unvergesslichen Erfahrung für das Paar und die Mitfeiernden.

Kinder sind für bei der wertorientierten Paarzeremonie immer eine Bereicherung und werden mit einbezogen.

Mehr dazu lesen Sie bitte im Info-Blatt zur Wertorientierten Paarzeremonie.

 

„Du-bist-geliebt - Feier“

Kinder sollten im Leben willkommen geheißen werden, auch dann, wenn aus unterschiedlichen Gründen keine christliche Taufe geplant ist. In einer „Du-bist-geliebt - Feier“ soll dem Kind von Anfang an vermittelt werden, dass es ein Geschenk des Lebens und des Himmels ist und bedingungslos geliebt wird. 

Immer wieder kommen Paare, wenn ihr erstes Kind geboren wird, auf den Gedanken auch zu heiraten. Neben dem Standesamt, eine "Wertorientierte Paarzeremonie" mit einer "Du-bist-geliebt - Feier" für Ihr Kind oder Ihre Kinder zu verbinden, kann eine berührende und lebensstärkende Erfahrung sein.

Wollen Sie mehr dazu wissen? Sie finden alle wichtigen Informationen im Info-Blatt, ebenso die Kosten und Rahmenbedingungen. Für individuelle Fragen schreiben Sie mich gerne persönlich an.

 

Paarwochenenden

Zwei Mal im Jahr biete ich Paarwocheneden an, die von allen Paaren, ob frisch verliebt oder schon sehr lange Verbunden, gebucht werden können. 

Diese Wochenenden dienen einerseits dazu sich selber und den eigenen Charakter besser kennenzulernen und andererseits den Partner/die Partnerin noch besser verstehen und dadurch lieben zu lernen. Es gibt zusätzlich tiefe Einblicke in logotherapeutische Perspektiven einer glücklichen Beziehung.

Neben Einheiten mit Weisheitsgeschichten, mit Übungen und vertiefenden Gesprächen lege ich Wert auf den Erholungscharakter dieses gemeinsamen Wochenendes.

 

Das nächste geplante Wochenende für Paare findet statt am…


Das nächste Wochenende für Paare wird vom 05.-17.03. 2019 stattfinden.

Jetzt Anmelden >

 

Logotherapeutische Paartherapie

Beziehung leben bedeutet manchmal auch Arbeit - vor allem an sich selber. Manchmal steckt eine Beziehung fest in einem Teufelskreis an Vorwürfen und unerfüllten Erwartungen. Da hilft es sich von außen eine Begleitung zu holen, die professionell und lösungsorientiert weiterhelfen kann. Die logotherapeutische Paarberatung ist eine ganzheitliche Beratung, die den Blick sowohl auf die Einzelpersonen als auch auf die gelebte Beziehung und die Visionen des Paares in Bezug auf ihr gemeinsames Leben legt. Manchmal liegt der Schlüssel zur Lösung in der Biographie eines Partners, manchmal in Abhängigkeiten vom Partner oder dem verlorengegangenen Kontakt zum inneren Kern der Partnerin/des Partners.

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg, die Wurzeln der Probleme zu finden, diese lernen anzunehmen und gemeinsam einer Wandlung in Liebe Raum zu geben, um dem gemeinsamen Leben ein neues Erblühen zu ermöglichen.


Trennungs- und Umgangsberatung

Manchmal kann eine Trennung die richtige Entscheidung sein. Eine Trennung schmerzt und hinterlässt Spuren in den Seelen der Partnerin/des Partners und der Kinder. Es kann sehr heilsam sein sich in dieser Zeit der Trennung Hilfe von außen zu holen, damit die hinterlassenen Spuren nicht zu endlos blutenden Wunden werden, die am Leben hindern. Nachdem ich mir ein Bild von der Beziehung und den Umständen der Trennung gemacht habe, suchen wir gemeinsam einen Weg, den alle Beteiligten mitgehen können und der das Wohl der Kinder im Blick hat. Ziel ist es, mit der Beziehung gut abschließen können. Dazu werden Abhängigkeiten aufgelöst, Schuldzuweisungen entkräftet, es wird Gelungenes, Geschaffenes und Wertvolles ins Bewusstsein gehoben und Verständnis für die Situation der Trennung erarbeitet. In einem möglichen Trennungsritual kann bewusst Abschied genommen werden, was sehr heilsam sein kann. Diese Vorgehensweise erspart viel Kummer und Leid und fördert die Ausrichtung auf die bleibende Verantwortung und ermöglicht einen gelingenden Neuanfang.

drop-of-water-drip-flower-plant-40752.jpg

Sinnseelsorge


 

 

 

Sinnseelsorge


 

 

 

Sinnseelsorge

Wenn ein Mensch stirbt hinterlässt er eine schmerzliche Lücke. Trauer ist die Antwort auf den Verlust. Jeder trauert anders, braucht unterschiedlich viel Zeit, liebevolle Zuwendung und die Geduld der Mitmenschen. Manchmal ist eine Begleitung in der Trauerzeit von jemand Außenstehenden, Balsam für die weinende Seele. 
 


Trauerbegleitung

Ich biete eine persönliche Trauerbegleitung an, die Ihnen hilft ihre Trauer anzunehmen, ihr den nötigen Raum zu geben und sie mit der Zeit behutsam zu wandeln in neue Lebensfreude. 

Die Form der Begleitung vereinbaren wir in einem ersten kostenfreien Vorgespräch per Telefon oder bei Ihnen zu Hause. 

Nähere Informationen finden Sie im Info-Blatt zur Trauerbegleitung. Bei Fragen können Sie mir gerne eine persönliche Mitteilung schicken.

 

Wertorientierte Trauerfeier

Wünschen Sie sich eine Begleitung auf dem letzten irdischen Weg ihres lieben Verstorbenen?

Ich begleite ihren lieben Verstorbenen, gemeinsam mit Ihnen auf seinem letzten Weg. Gemeinsam suchen wir nach der passenden Form des Abschieds. Ein wichtiges Element ist die von mir verfasste, persönliche Trauerrede, die das Leben des Verstorbenen im Blick hat und die Herzen der Hinterbliebenen zu trösten vermag. 

Ich biete Ihnen an, unverbindlich ein erstes persönliches Gespräch mit mir zu führen, auch per Telefon, damit wir gemeinsam finden können, was Ihnen am besten helfen kann den Verstorbenen zu verabschieden.

Für detailliertere Informationen steht Ihnen das Info-Blatt zu den Trauerreden zur Verfügung.

 

Begleitung von Sterbenden

Liegt ein Mensch im Sterben, kann das für die Angehörigen eine große Belastung sein. Es herrschen oftmals Sprachlosigkeit und Ohnmacht angesichts des kurz bevorstehenden Todes. 

Ein liebevoll geführtes Abschiedsritual am Sterbebett mit nahen Verwandten und Freunden kann eine seelenberuhigende Erfahrung sein, welche einen bewussten Abschied ermöglicht. 

Rufen Sie mich in dringen Fällen gerne unverbindlich an.

 

Trauerseminare

Zwei Mal im Jahr halte ich sogenannte Trauerseminare ab, die in einem Kloster einmal in Bayern und einmal in Österreich stattfinden. In diesen Seminaren, wird ein Wochenende lang, der Trauer Raum gegeben durch Gespräche, Informationen zu Trauerphasen, praktische Hilfen im Umgang mit der eigenen Trauer, Einzelgesprächen und freiwilligen spirituellen Impulsen.

Das nächste geplante Wochenende für Trauernde findet statt am…


Das nächste Wochenende für Trauernde wird vom 30.03.-01.04.2018 stattfinden.

Jetzt anmelden >

DSC_9283.JPG

Kontakt


Kontakt


Kontakt

 

MARCO KARGL
Logotherapie & Existenzanalyse

Praxis: Herterichstrasse 98             81477 München

Telefon: +49(0)89.12280143
Mobil: +49(0)152.32046894
Email: info@marco-kargl.de